Das Training am Mittwoch fällt bis auf Weiteres aus

Schlechte Nachrichten für das SSK-Taekwondo-Team: Das Training am Mittwoch fällt bis auf Weiters aus. Grund dafür ist ein Wasserrohrbruch in der Halle. Der Schaden ist so groß, dass der Trainingsbetrieb nicht aufrechterhalten werden kann. Die Einzelheiten zum Schaden könnt ihr hier nachlesen. Wir müssen leider davon ausgehen, dass wir die Halle erst in einigen Wochen nutzen können. Die Stadt Kerpen konnte bislang keine Angaben machen, wie lange die Reparatur dauern wird und die Halle wieder genutzt werden kann.

Eine Ersatzhalle für das Training am Mittwoch ist leider nicht in Sicht

Das Training am Mittwoch fällt bis auf Weiteres aus - wir kämpfen aber weiter für einen Ersatztermin
Das Training am Mittwoch fällt bis auf Weiters aus. Wir haben hart um eine Ersatzhalle gekämpft

Wir haben natürlich auch versucht eine Ersatzhalle zu organisieren. Gemeinsam mit der Geschäftsstelle des SSK-Kerpen haben wir alle Hebel in Bewegung gesetzt, um eine Ausweichmöglichkeit zu finden. Bislang konnten wir hier aber keinen Erfolg verbuchen. Wir versuchen aber weiter eine Alternative aufzutun. Wir werden euch dann hier auf dem laufenden halten. Aber Hallenzeiten sind derzeit in Kerpen echte Mangelware. Es gibt in den Belegungsplänen eigentlich keine Lücken. Aber wir bleiben dran. Alternativ könnt ihr natürlich immer auch zu den anderen Trainingsterminen kommen, die zu euerm Alter und eurem Gürtel passen.