Einmal vor großer Kulisse laufen - Der Newcomer-Cup 2019

Einmal vor ganz großer Kulisse zeigen was man in Sachen Formenlauf drauf hat. Diese Möglichkeit bietet sich nun wieder für die Sportler des SSK-Taekwondo-Teams in Wuppertal. Der Newcomer-Cup 2019 steht an. Eine coole Veranstaltung, bei der man zeigen kann, was man in Sachen Formen (Poomsae) drauf hat. UNd es gilt der olympische Gedanke: Dabei sein ist alle. Und als Sahnehäubchen kommt dann vielleicht noch eine super Platzierung beim Newcomer-Cup 2019.

Ein wichtiger Termin im Terminkalender des SSK-Taekwondo-Teams ist immer das Nachwuchsturnier in Wuppertal. Am 23. März 2013 richten die Kollegen vom SV Bayer Wuppertal den „Newcomer-Cup 2019“ aus. Für uns ist es eine gute Gelegenheit sich mit anderen Vereinen im Bereich Formenlauf (Poomsae) zu messen. Darüber hinaus ist es ein großartiges Event. Der Bayer Sportpark bietet eine großartige Atmosphäre. Das gilt für die Neulinge genauso wie für die alten Hasen.

Newcomer-Cup 2019: Traut euch! Seid dabei

Das SSK-Taekwondo-Team möchte auch in diesem Jahr am „Newcomer-Cup“ mit einem eigenen Team teilnehmen. Darum sollten sich alle Sportler einmal überlegen, ob sie dabei sein wollen. Es ist tatsächlich ein herausragendes Ereignis und eine unvergleichliche Erfahrung. Wer also meint, er möchte an dem Turnier teilnehmen, sollte sich möglichst schnell an die Trainer wenden. Dann können wir die Vorbereitung entsprechend planen.

Hier zunächst mal die Eckdaten:
Datum: Samstag, den 23. März 2019
Ort: Bayer Sportpark – Unten vorm Steeg 3 – 52329 Wuppertal

Startgebühren:

Einzelwettbewerb: 18,00 Euro pro Teilnehmer
Paarwettbewerb: 19,00 Euro pro Mannschaft
Teamwettbewerb: 26,00 Euro pro Mannschaft
Vereinslauf: 40,00 Euro pro Mannschaft

Hallenöffnung: 08:30 Uhr
Begrüßung / Vorläufe: 09:30 Uhr
Beginn der Wettkämpfe: 10:00 Uhr

Alle Starter präsentieren zwei Formen. Zunächst erfolgt die Pflichtform. Im zweiten Durchgang kann dann eine Wahlform gelaufen werden. Über die Einzelheiten sprechen wir dann im Training.

Wir werden in den nächsten Trainings das Thema gezielt ansprechen und entsprechende Zettel verteilen. Wer für das SSK-Taekwondo-Team starten möchte, muss spätestens bis zu 08. März seine definitive Zusage machen und die Startgebühr entrichtet haben.

Eine kleine Inspiration von der vergangenen WM

Diese beiden jungen Männer aus China und Korea sind sicher keine Kandidaten für den „Newcomer-Cup 2019“. Aber man kann sich ja mal was von der Weltspitze abschauen. Die beiden haben bestimmt auch mal klein angefangen.

Newcomer-Cup 2019 | Das SSK-Taekwondo-Team ist dabei
Markiert in: