Die Hansestadt Hamburg ist das Tor zu Welt. Und so fand am 09. und 10 Februar genau hier die Taekwondo German Open statt. Hier gab es Poomsae vom Feinsten zu sehen. Die besten Formenläufer aus ganz Europa haben sich in der Hansestadt eingefunden um sich im Wettkampf zu messen. Um mal einen Eindruck zu bekommen, wie so ein großer Wettkampf aussieht haben wir mal die beiden Wettkampftage im Video abgebildet. Es lohnt sich durchaus einmal zu schauen, was hier gezeigt wird.

Taekwondo German Open Poomsae | Tag 2 im Video

Nach dem ersten Tag der Wettkäpfe kommt natürlich der zweite Tag. Auch hier lohnt sich ein Blick. Es gibt viel spannendes und interessantes zu sehen und zu entdecken. Vielleicht findet sich ja die ein oder andere Anregung für das eigene Training in Sachen Formen. Und vielleicht etentwickelt ja der eine oder andere aus dem SSK-Taekwondo-Team Lust auch einmal ein Turnier zu bestreiten. Man kann ja mal beim Nachwuchsturnier in Wuppertal anfangen. Aber jetzt erstmal viel Spaß mit Tag 2 der Taekwondo German Open Poomsae 2019

Taekwondo Kerpen | Die Taekwondo German Open Poomsae 2019