Training an Karneval 2020

Die 5. Jahreszeit steuert unaufhaltsam auf seinen Höhepunkt zu. Das hat auch Auswirkungen auf das SSK-Taekwondo-Team. Manche Trainingseinheiten an den tollen Tagen müssen leider entfallen. So trainieren wir natürlich nicht am höchsten Feiertag der Narren, am Rosenmontag, nicht. Auch am Aschermittwoch ist die Halle geschlossen und das Training fällt aus. Bleibt noch der „Altweiber“-Donnerstag. Auch hier wird geschunkelt statt gekickt oder gekämpft. Aber am karnevals-Freitag findet das Training wie gewohnt in unserer Halle in der Pestalozzistraße statt.

Hier noch einmal alle Termine im Überblick

 

  • Altweiber-Donnerstag (20. Februar 2020) | KEIN TRAINING

  • Karnevals-Freitag (21. Februar 2020) NORMALES TRAINING

  • Rosenmontag (24. Februar 2020) | KEIN TRAINING

  • Aschermittwoch (26. Februar) | Kein Training

 

Wir nehmen den ganz regulären Trainingsbetrieb dann wieder am Freitag, den 28. Februar wieder auf. Das SSK-Taekwondo-Team wünscht allen Karnevalsfreunden eine tolle Zeit.

https://www.youtube.com/playlist?list=PLX_m7M6lBTPew-Ay9JYfuiQiUNmTeNObq