Do. Dez 12th, 2019

Das SSK-Taekwondo-Team

Taekwondo Kerpen

Meisterformen

Taekwondo Kerpen: Die Meisterformen und wie sie gelaufen werden

 

Am Anafang seiner Taekwondo-Formenkarriere stehen die sogenannten Taegugs. Hiervon gibt es insgesamt acht. Diese Formen werden als die sogenannten Schüler-Formen bezeichnet. Nach vielen Jahren der Ausbildung und des intensiven  Taekwondo-Trainings geht es mit den Meisterformen weiter. Wenn man als Taekwondo-Schüler alle Prüfungen überstanden hat und endlich die langersehnte erste Dan-Prüfung absolviert hat, beginnt im Bereich Formen die Zeit der sogenannten höheren Formen.  Im Einzelnen sind das:

In den unten aufgeführten Videos kann man sich einmal anschauen, wie der Ablauf der jeweiligen Form aufgebaut ist. Allerdings bieten die Videos keinen Ersatz für das Training. Sie bilden lediglich einen groben Anhaltspunkt.

Kumgang

Taebaek

Pyongwon

Sipjin

Jitae

Chonkwon

Hansu

Ilyo

Die Meisterformen

Wir sind Mitglied in der DTU

SSK-Kerpen Taekwondo: Wir sind Mitglied in der DTU

Wir sind Mitglied in der NWTU

Die Schülerformen

Taekwondo Kerpen: Training in den Sommerferien als Turniervorbereitung